Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsangebot Dezember 2022

Erster Seniorentag in Hildburghausen, ein voller Erfolg!

Hier ein Textbeitrag und danach Bildimpressionen: Alle Bilder mit Genehmigung von Bastian Frank; frankphoto.de:

Hier der Artikel eines Teilnehmers, Thomas G. Marzian:


1. Kreisseniorentag am 08. September 2022 in der Zeit von 10 bis 13 Uhrim Rahmen eines Marktplatztages in Hildburghausen

An dem regnerischen Donnerstagmorgen nahm ich mit Regenschirm den Bus von Schleusingen nach Hildburghausen und ging in der Kreisstadt zum Marktplatz. Dort waren zahlreiche Stände aufgebaut, da auch Markttag war. Unter der trockenen Gewölbepassage des historischen Rathauses fand die feierliche Eröffnung statt. Es sprachen Frank Schulze, Abteilungsleiter Thüringer Sozialministerium und Vertreter der Ministerin Frau Heike Werner, der 1. Hauptamtliche Beigeordnete des Landkreises Hildburghausen Dirk Lindner, Hildburghausens Bürgermeister Tilo Kummer und Vizepräsident des Thüringer Landtages Henry Worm, bevor Marion Seeber den 1. Seniorentag eröffnete. Der Hildburghäuser „Chor für einen Tag“ umrahmte die Eröffnung mit kraftvollen Klängen.

Anschließend führte Marion Seeber die Gäste nach der Eröffnung zu den 24 Ständen von über 30 Vereinen und Institutionen, die sich auf dem Marktplatz präsentierten. Der Rundgang begann bei Malteser mit der Rikscha, den ehrenamtlichen Pflegebegleitern bis hin zum „Weißen Ring“ und den ehrenamtlichen Sicherheitsbegleitern. Der Rundgang führte zu den Ständen, die interessante Informationen zu lebenserleichterten Angeboten für Senioren und Seniorinnen anboten. Langsam erhellte sich der Himmel, der Regen verschwand und immer mehr Besucher kamen und informierten sich.

Mein Weg führte Richtung Bushaltestelle Schlossparkpassage. Und so war mein abschließendes, interessante Gespräch am Stand der Johanniter, die bei mir in Schleusingen eine Rettungswache in der Helmut Kohl Straße haben - ein guter Abschluss meines Besuches. Beeindruckt von den vielen informativen Gesprächen an zahlreichen, verschiedenen Ständen, gut ausgestattet mit Informationsmaterial und einer Einladung der Kreisvolkshochschule Hildburghausen zur Eröffnungsveranstaltung des Bildungsjahr 2022/2023 am 13. September, verlies ich Hildburghausen und wünschte, dass der 2. Seniorentag unter Sonnenschein stattfinden wird – der Auftakt macht auf jeden Fall den Veranstaltern Mut und die Besucher neugierig auf den nächsten!   

Grundsteuerreform 2022

Für weitere Informationen, Hilfen usw. die zur Grundsteuerreform 2022 helfen, können Sie dem nachfolgenden Link anklicken und der dort erscheinenden Web Site folgen.

Hier der Link: 

https://finanzamt.thueringen.de/service/formulare/grundsteuer?fbclid=IwAR0HHRXK2OXswIsebLYTUJKxlBtsFVD60Cd6Biycl_WcLDCSY3KdjoM9MD4

 

Benötigen Sie weitere Hilfe so können Sie uns gerne per Mail kontaktieren.

 

- Sag JA zum Alter -

SENIORENWEGWEISER für den Landkreis Hildburghausen

Der Seniorenwegweiser für den Landkreis Hildburghausen kann hier in

elektronischer Form eingesehen werden (bitte hier anklicken und es öffnet sich ein neues Fenster)

2. Digitalcafé für Senioren der VG Feldstein in Themar

Hallo neugierig geworden?

Dann finden Sie weitere Informationen auf dem nachfolgenden Link, bitte einfach anklicken.

Ihre Christel Eppler, Telefon: (036873) 20044 

Ausbildung zum/zur Sicherheitsbegleiter*innen

Auch im Jahre 2022 werden wieder 7 engagierte Personen zum ehrenamtlichen Sicherheitsbegleiter*innen ausgebildet.

 
Bereits im Jahre 2021 konnten 2 Personen diese Ausbildung erfolgreich beenden und bringen ihr Wissen nunmehr an den Mann oder Frau.

 

Weitere Informationen zum Schulungsinhalt finden Sie im nachfolgenden Link. Bitte hier anklicken:

Mitglieder des Seniorenbeirates und 2 Stellvertreter (Quelle: Frankphoto)

Servicetelefon --> Wir machen weiter!

Weitere Informationen erhalten Sie hier bitte anklicken:

Impfbescheinigung --> Wie bekomme ich diese!

Bitte hier anklicken:

Wie bekomme ich einen Impftermin?

Aktuelle Informationen erhalte ich hier bitte anklicken:

Informationen zur Impfreihenfolge:

Neue Impfreihenfolge!

Erweiterung des Kreises der Personen die für eine Impfung zugelassen werden können.

Bitte hier klicken für weitere Informationen!

Hilfe in Coronazeit / Impfen

Telefonnummer: 03643 4950490

Internet: Impfen-thueringen.de (dann auf Impftermine)

Hilfe und Unterstützung bekommen Sie auch über unser
Kreisseniorenbüro in Hildburghausen
Obere Marktstraße 43
Hildburghausen
Tel.:03685 4061015

Ansprechpartner: Frau Heike Sittig

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite des Landratsamtes Hildburghausen:

Webseite des Landratsamtes Hildburghausen

weitere Hilfe erhalten Sie auch bei:

Malteser Hilfsdienst gemeinnützige GmbH
Dienststelle Hildburghausen
Thomas-Müntzer-Str. 13
98646 Hildburghausen
Telefon +49 (0) 3685 794012
Telefax +49 (0) 3685 794026
 

Pflegebegleiter

Wer hilft mir - die Pflegebegleiter. Weitere Informationen bitte hier klicken!

Hospizverein Emmaus e. V.

Menschen auf dem letzten Weg begleiten, hier kann ihnen geholfen werden!

Weitere Informationen zum Hospizverein, was tut er, was kann er, finden Sie hier, bitte hier anklicken!